Donnerstag, 14. April 2016

Jordis

...die Erste!
und auch hier sicher nicht die Letzte!!!

mehr dann hier.... ;-)

Ich bin so begeistert vom neuen Jackenschnitt von Katrin.
Ich durfte für Finnleys die ganz geniale Jacke probenähen!
Es ist ein Jackenschnitt den man aus Sweat, Cord, Jersey, Softshell und allen anderen dehnbaren und nicht so dehnbaren Stoffen nähen kann!

Meine 1. Version ist eine Jacke aus Sweat aussen und innen aus Jersey.
Genäht habe ich sie im Nähweekend, von dem ich euch dann auch mal noch berichten werde!
Susanne von LeSUSEndi hat auch eine genäht (aus Softshell) und wir hatten soviel Spass dabei. Es wurde genäht bis in die Morgenstunden aber es hat sich allemal gelohnt. 



Beide Jacken sind Zoo toll und wir tragen sie beide mit stolz und lieben sie. So verschieden sie sind, trotzdem sind sie beide aus ein und demselben Schnitt den ihr schon bald bei Finnleys kaufen könnt und momentan grad bei einigen lieben Probenäherinnen gewinnen könnt! 

(Ich war grad auf Städtetour zum Stoffeinkauf in Hamburg, daher von mir erst jetzt was zur Jordies und nicht als Gewinn, aber ich verspreche euch der Schnitt ist jeden Franken oder Euro wert!)








Das Zusammenkleben des Ebooks dauert ein Weilchen, sowie auch der Zuschnitt, und davor bei mir auch die Stoffauswahl. Beim nähen gehts eigentlich ganz gut, denn es ist eine echt tolle Anleitung die , sofern man auch macht was beschrieben ist wirklich für Jeden zu schaffen ist, der schon mal was aufwändigeres als ein Shirt genäht hat!
Ich und auch alle anderen Probenäherinnen, wir sind uns sicher, es loht sich und auch ihr werdet eure Jodies lieben und gerne tragen!








(hihi, die Fotos sind nach der durchnähten Nacht entstanden, daher auch der verschlafene Blick und müden Augen....)


Damit gehts nun ab zum RUMS!
Ich freue mich auf eure Jodies und verbleibe mit lieben Grüssen...
mein Donnerstag wird JORDIS-Tag, denn morgen wird meine Softshell-Jordis geschnitten und wenn möglich genäht!


Liebe Grüsse
Karin





Keine Kommentare:

Kommentar posten