Donnerstag, 7. Mai 2015

Dessous nähen

...so hiess der Kurs den ich im Februar bei aha-mode in Chur besuchte!

Es war ein 2 Tageskurs und es hat sich sowas von gelohnt.
Es gab Materialkunde und Studium der diversen Schnitte und danach ging es ans auswählen des Musters, Stoffes, Spitzen, Gummis und und und...


Eigentlich wollte ich was in Lila, violette oder Mauve aber leider gab es nicht in der Farbe und so entschied ich mich wie schon so oft für Rot schwarz.





Ich habe viel gelernt und bin mit gutem Rüstzeug nach Hause gefahren um bald ein neues Set zu nähen!




Zugeschnitten und der Cup passt!




Es wird, es wird....





So, hier nun das Endresultat:




Mit neckischem Party mit Spitze hinten:



Verzeiht mir, dass es heute kein Fragefoto gibt! Verspreche euch beim nächsten Kleidungsstück für mich aber bestimmt wieder eines!

Damit gehts nun ab zu Rums.



Ich habe zum ersten Mal einen BH der WIRKLICH sitzt und nirgends kneift oder was rausschaut!

Ich kann die Kurse also wärmstens empfehlen!

Schnitt ist von Sewy gekauft bei Aha-Moden in Chur. 
Danke nochmal Adriana!




Liebe Grüsse, 
(bin dann mal bei den anderen Rums-Weibern am stöbern!)

Karin









Keine Kommentare:

Kommentar posten