Freitag, 10. Februar 2017

FINALE...

ohoho.... Finale, ohohoho!!!!



So, ich habs geschafft und meine Bluse ist auch fertig geworden.

Genäht hab ich die Antwoord von Okistyle aus einer Wildseide von meinem Stoff-fundus.

Ich denke, die schlichte schwarze Bluse wird ein Basisteil das ich zu vielerlei Anlässen tragen kann. Wie hier auf den Fotos mit Jeans oder einer leichten Sommerhose im Sommer, ev. mit einem Langarmshirt drunter im Winter und für edlere Anlässe mit dem Chor oder so gepimpt mit einem Jupe. Ich denke ich werde sie lieben!

Das nächste mal versuch ich sie eine gösse kleiner zu nähen und ev. mit einem weicher fallenden Stoff, bin gespannt wie sie dann ausschaut.

Hier mal ein paar Einblicke: 

(Sorry für das linke Tape, aber mein Rücken und Nacken braucht das im Moment leider dringend...)













so, nun gehts damit ab zur Elke zum #blusensa2017
bei elle-plus

... und ich geh nun ins Bett, denn morgen wartet ein neuer Skitag auf mich und am Sonntag ist wieder Skirennen angesagt.

...darum muss meine 2. geplante Bluse halt warten bis nach dem sew-along!

Liebe Grüsse
Karin




Kommentare:

  1. Hallo, die sieht wirklich toll aus! LG und gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bluse macht doch schon richtig Lust auf den Frühling! Toll. Und so uni schwarz ist es wirklich ein außergewöhnliches Basic. Schön, dass du dabei warst.
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen